Kostenloser Kinderteller an allen Standorten

Seit 1.4.2009 bietet das Studentenwerk dem Nachwuchs studentischer Eltern bis zum 6. Lebensjahr einen kostenlosen Kinderteller. Das Kind kann sich ein Hauptgericht und eine Beilage (dies kann auch eine Suppe oder ein Dessert sein) aus dem aktuellen Tagesangebot auswählen. Als Berechtigung gilt die sog. Kinderteller-Mensacard. Um diese zu erhalten, muss im Mensacard-Büro eine Kopie der Geburtsurkunde und die Studienbescheinigung des studentischen Elternteils vorgelegt werden.

Kinderspielecke Cafeteria Mensa Regensburg

in den Mensa-Cafeterien der Hochschule und Universität Regensburg
Seit Anfang des Jahres können Studierende und Mitarbeiter/innen der Universität und der Hochschule Regensburg ein spezifisches kinderfreundliches Ambiente in den Cafeterien in der beiden Mensen nutzen.
Während die Eltern eine Pause zwischen den Vorlesungen einlegen oder sich noch einen Kaffee nach dem Mittagessen gönnen, kommt bei den Kindern durch die verschiedensten Spielangebote sicherlich keine Langeweile auf.

Öffnungszeiten mit Cafeteriabetrieb:
Im Semester: Mo-Do 7.30 - 17 Uhr, Fr 7.30 - 15 Uhr;
vorlesungsfreie Zeit: Mo-Do 7.30 Uhr - 15.30 Uhr, Fr 7.30 -14.30 Uhr.
Die Räumlichkeiten sind über die Öffnungszeiten der Cafeteria hinaus bis 22 Uhr geöffnet.
Im Untergeschoß (Aufzug) befindet sich im Behinderten-WC eine Wickelmöglichkeit.

Newsletter "Studieren mit Kind" an der Hochschule Landshut

Frau Birgit Schnellinger von der Sozialberatung an der Hochschule Landshut verschickt an Studierende, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und andere Interessierte sechs mal im Jahr einen Newletter zum Thema "Studieren mit Kind". Wenn Sie den Newsletter auch beziehen möchten, senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.