Ein Seminar des Deutschen Studentenwerks hilft Studierenden mit Beeinträchtigungen bei der Vorbereitung ihres Berufseinstiegs. Bis zum 12. Juni 2017 ist die Anmeldung für den mehrtätigen Lehrgang möglich.

Die Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) beim Deutschen Studentenwerk veranstaltet vom 8. bis zum 11. August 2017 ein mehrtägiges Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende mit Beeinträchtigungen in fortgeschrittenen Studienphasen. Die Anmeldung ist bis zum 12. Juni 2017 auf dieser Plattform des Deutschen Studentenwerks möglich.

Inhalte des Seminars sind:
•    Bewerbungsschreiben in Theorie und Praxis
•    Allgemeine Hinweise und persönliche Tipps zu den Bewerbungsunterlagen
•    Besprechung der Bewerbungsmappen
•    Simulation von Bewerbungsgesprächen
•    Möglichkeiten der Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit und der örtlichen Arbeitsagenturen

Weitere Informationen, das Programm, die Teilnahmebedingungen und den Anmeldelink finden Sie auf der Website des Deutschen Studentenwerks.