Es gibt eine nachhaltige Alternative zum Neukauf von Kleidungsstücken – die Kleiderbörse „Weiternutzen anstatt Shoppen“ am 1. Juli 2022! Im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche von 27. Juni bis 3. Juli 2022 bietet das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz mit der Kleiderbörse eine Möglichkeit, ohne Kosten und nachhaltig an neue gebrauchte Kleidung zu kommen.

Denn vielen geht es so: Der Kleiderschrank ist voll. Manche Sachen sind wenig getragen oder liegen schon den zweiten Sommer unberührt im Schrank. Und trotzdem hat man gefühlt nichts anzuziehen. Das ein oder andere lässt sich vielleicht schwer kombinieren und neue Klamotten müssen her.

Deshalb sammelt das Studentenwerk über die Wohnheimtutor*innen von den Bewohner*innen der eigenen Wohnanlagen gebrauchte, gut erhaltene und gewaschene Kleidung ein. Am 1. Juli 2022 von 10.00 bis 16.00 Uhr im Gästesaal der Mensa an der Universität Regensburg haben alle Interessierte – ob Studierende oder auch nicht – die Möglichkeit, durch die Klamotten zu stöbern.

Wichtig: Am Tag der Kleiderbörse ist keine weitere Annahme von Kleidungsstücken möglich! Die Sammlung erfolgt ausschließlich in den Wohnanlagen durch die Wohnheimtutor*innen.

 

NaWo 22 Logo groß grün