Du fragst dich vielleicht: Soll ich überhaupt einen BAföG-Antrag stellen? Lohnt sich der Aufwand, wenn am Ende doch nichts rauskommt? Trotz aller Zweifel lautet die Antwort auf jeden Fall: JA! Denn die Aussicht, BAföG zu erhalten, ist größer als du denkst. Und die Vorteile sind zahlreich!

In den kommenden zwölf Wochen stellen wir dir an dieser Stelle zwölf unschlagbare Argumente für BAföG vor. Zweifelst du immer noch? Dann lass dich überzeugen!

Du fragst dich vielleicht: Soll ich überhaupt einen BAföG-Antrag stellen? Lohnt sich der Aufwand, wenn am Ende doch nichts rauskommt? Trotz aller Zweifel lautet die Antwort auf jeden Fall: JA! Denn die Aussicht, BAföG zu erhalten, ist größer als du denkst. Und die Vorteile sind zahlreich!

In den kommenden zwölf Wochen stellen wir dir an dieser Stelle zwölf unschlagbare Argumente für BAföG vor. Zweifelst du immer noch? Dann lass dich überzeugen!

Vorteil 1

Vorteil1

Vorteil 1:

Sicher dir bis zu 735,00 € pro Monat, ohne dafür nächtelang arbeiten zu müssen! Nutze deine freie Zeit lieber für andere Dinge.

Vorteil 2

Vorteil2

Vorteil 2:

Bei BAföG bekommst du 50 % der Leistung als Zuschuss geschenkt! Und dafür ist anschließend auch kein Gegengeschenk erforderlich.

Vorteil 3

Vorteil3

Vorteil 3:

50 % der BAföG-Leistungen beziehst du als zinsloses Darlehen. Im Gegensatz zu anderen Krediten auf dem Markt fallen keine Zinsen an. 0 % Zinsen, 100 % Freude!

Vorteil 4

Vorteil4

Vorteil 4:

BAföG = endlose Verschuldung? Nein! Die maximale Rückzahlung ist auf 10.000 € festgelegt. Egal, wie viel Darlehen du in deinem Bachelor- und Masterstudium zusammen erhalten hast.

Vorteil 5

Vorteil5

Vorteil 5:

Du hast genug Zeit für die Rückzahlung, denn diese steht erst fünf Jahre nach Ende der Regelstudienzeit an. Du hast Zeit, in das Berufsleben zu starten, eigenes Geld zu verdienen und musst nicht gleich nach Studienende dein Darlehen zurückzahlen. Für eine schuldenfreie Zeit nach dem Studium!

Vorteil 6

Vorteil6.jpg

Vorteil 6:

Moderate Rückzahlungsraten: Der erhaltene Darlehensanteil kann in einer Rate zurückgezahlt werden, muss aber nicht! Die niedrigste Rate liegt aktuell nur bei 105,00 € pro Monat. Alles auf einmal oder nimm dir Zeit – die Entscheidung liegt ganz bei dir!

Vorteil 7

Vorteil7

Vorteil 7:

BAföG heißt auch mehr Zeit für’s Studium! Wieso mehrere Nebenjobs gleichzeitig ausüben, wenn du BAföG beziehen kannst? Verbring deine Abende doch lieber in der Bibliothek als bei zeitraubenden Nebenjobs.

Vorteil 8

Vorteil8

Vorteil 8:

Du verbindest BAföG mit Papierkram? Falsch gedacht! Die Antragsstellung funktioniert mit der Unterschriftfunktion des neuen Personalausweises auch ganz ohne Papierverschwendung – per Online-Antrag auf www.bafoeg-bayern.de.

Vorteil 9

Vorteil9

Vorteil 9:

Egal, wo du dich gerade befindest oder wie spät es ist, du kannst mit deinem Laptop oder Tablet jederzeit und an jedem Ort deinen Antrag ausfüllen. Warum nicht zwischendurch im Zug oder bequem von zu Hause auf dem Balkon? Den Online-Antrag unter www.bafoeg-bayern.de kannst du jeder Zeit stellen und absenden.

Vorteil 10

Vorteil10

Vorteil 10:

Du hast Fragen zum Antrag und kommst nicht weiter? Dann versuch es mit dem Online-Antrag unter www.bafoeg-bayern.de. Das System hilft dir durch die Formblätter. Hilfetools stehen direkt neben den entsprechenden Fragen im Antrag. Spar Dir das Mitschleppen von Erklärungsblättern!

Vortel 11

Vorteil11

Vorteil 11:

Keine Zeit auf’s Amt oder zur Post zu gehen? Dann stell' einen Online-Antrag auf www.bafoeg-bayern.de und lade alle nötigen Dokumente direkt über das Upload-Portal hoch. Die Dokumente werden direkt an den zuständigen Sachbearbeiter gesendet und du musst weder Kopien anfertigen noch diese zur Post bringen. Als PDF-Dokumente werden die Unterlagen einfach elektronisch übermittelt und direkt deinem Fall zugeordnet.

Vorteil 12

Vorteil12

Vorteil 12:

BAföG-Antrag per App stellen? Das geht auch, mit der BAföGdirekt-App (externer Link)! Amt finden, Dokumente per Foto einsenden, Bearbeitungsstatus prüfen und mit deinem Amt für Ausbildungsförderung per App kommunizieren: schnell, direkt und sicher!