Das Studentenwerk ist seit dem Jahr 1979 durch eine Partnerschaft mit dem C.R.O.U.S. Clermont-Ferrand verbunden, die auf der bereits 1969 gegründeten Städtepartnerschaft zwischen den Städten Clermont-Ferrand und Regensburg basiert.

Im Rahmen dieser Partnerschaft realisieren Studierende Projekte mit dem Charakter der Begegnung und des Erfahrungsaustausches und Mitarbeiter des Studentenwerks lernen ihre ausländischen Kollegen, deren Aufgabenbereiche und Arbeitsbedingungen in einer dem Studentenwerk vergleichbaren Institution kennen, um Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Arbeit in den einzelnen Abteilungen zu diskutieren.

crous dom-regensburg

Auf der Grundlage einer Partnerschaftsvereinbarung finden im zweijährigen Rhythmus Austauschprogramme für Studierende und Mitarbeiter statt: in der ersten Etappe reisen Studierende aus Regensburg nach Clermont-Ferrand, während das Studentenwerk französische C.R.O.U.S.-Mitarbeiter in Regensburg empfängt, im Folgejahr findet eine Mitarbeiter-Begegnung in Frankreich statt und Studierende aus Clermont-Ferrand lernen Regensburg und Regensburger Studierende kennen.