Wohnen für Studierende mit chronischer Erkrankung und Behinderung

Das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz bietet in mehreren Wohnanlagen geeignete Wohnmöglichkeiten an.

Standort Regensburg:

Wohnanlage Ludwig-Thoma-Straße 15-17:
Das Haus ist voll barrierefrei gestaltet und verfügt über 22 rollstuhlgeeignete Zimmer (EZ-Apartments, DZ-Apartments für zwei Personen und EZ in 3-WGs) mit Sanitärbereich und barrierefreier Küchenzeile.

Wohnanlage Plato-Wild-Straße 2-2a:
Im wohngruppenartig angelegten Haus sind in zwei Wohngruppen mit jeweils 7 EZ die Bäder barrierefrei gestaltet, Kfz-Stellplatz ist vorhanden.

Standort Deggendorf:

Wohnanlage Detterstraße 21:
3 EZ-Apartments im Erdgeschoß mit eigener Küchenzeile und eigenem barrierefreiem Sanitärbereich, Kfz-Stellplatz ist möglich.

Standort Landshut:

Wohnanlage Ritter-von-Schoch-Straße 8:
3 rollstuhlgerechte EZ-Apartments; jedes Zimmer hat eine eigene kleine Küche und einem eigenen barrierefreien Sanitärbereich (Dusche); die Wohnanlage ist vollständig barrierefrei. Kfz-Stellplatz ist möglich.

Wohnanlage Bürgermeister-Zeiler-Straße 14-16, II. Bauabschnitt
2 Doubletten mit gemeinsam zu nutzendem barrierefreiem Sanitärbereich und kleiner Küche; Kfz-Stellplatz ist möglich.

Standort Passau:

Wohnanlage Donau-Schwaben-Straße 14-24:
1 barrierefreie Doublette (2 EZ) mit gemeinsam zu nutzendem Sanitärbereich und kleiner Küche. Aufgrund der Topographie ist die Wohnanlage für Mobilitätsbehinderte nur begrenzt geeignet.

Je nach Handicap besteht im Einzelfall auch die Möglichkeit in einer der sonstigen Wohnanlagen ein geeignetes Zimmer zu erhalten. Wir suchen nach einer individuell hilfreichen Lösung.