In nahezu allen Studentenwohnanlagen gibt es Tutorinnen und Tutoren, die das Gemeinschaftsleben mit allgemeinbildenden, musischen, sportlichen und gemeinschaftsfördernden Veranstaltungen gestalten
(vgl. Richtlinien am Ende des Textes).

Bewerben kann sich jeder Bewohner einer Wohnanlage, der an einem lebendigen "Heimleben" interessiert ist. 
Die Bewerber werden bis Ende Juni für die beiden folgenden Semester i.d.R. direkt von den Bewohnern der Wohnanlage "gewählt", d.h. dem Studentenwerk vorgeschlagen. Sie erhalten im Bestellungszeitraum für ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung von € 140,- mit Ausnahme der Monate August und September.
Träger dieses Programms ist das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz;
Ansprechpartner sind die Sozialberater/innen, die an allen Standorten des Studentenwerks präsent sind.

Landshut

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Am Lurzenhof 1
Studierendenhaus, Zi.111
Tel. 0871/506-133
Sprechzeiten: Mo 13-15 Uhr, Do 9-12 Uhr, Fr 9-11 Uhr und nach Vereinbarung

Passau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Innstraße 29, Geb. Bibliothek, Zi. 238
Tel. 0851/509-1900
Sprechzeiten: Di 9-11 Uhr, Mi 14-16 Uhr, Do 11-13 Uhr und nach Vereinbarung
Regensburg Stefan Hackl
Albertus-Magnus-Str. 4, Studentenhaus, Zi. 2.33
Tel. 0941/943-2234
Sprechzeiten:
Di, Mi, Fr 9-11.30 Uhr, Do 13-15 Uhr und nach Vereinbarung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Albertus-Magnus-Str. 4, Studentenhaus, Zi. 2.19
Tel. 0941/943-2250
Sprechzeiten: Mo+Do 10.30-12.30, Di 14-16 Uhr und nach Vereinbarung

Natürlich können Sie sich mit Fragen auch an die Tutoren der einzelnen Wohnanlagen wenden.

Hier finden Sie relevante Informationen zum Thema:

Stellenausschreibung
Bewerbungsbogen
Richtlinen für das Tutorenprogramm
Richtlinien für die Veranstaltung von Heimfesten