Durch die Arbeit und das Engagement unserer Tutoren wird die selbstverantwortliche Initiative und das Zusammenleben der in den Wohnanlagen lebenden ausländischen und deutschen Studierenden angeregt und gefördert.

Die Wohnanlagentutoren bieten allgemeinbildende, sportliche, musische und sonstige gemeinschaftsfördernde Veranstaltungen an und schaffen damit die Voraussetzungen für ein gutes Gemeinschaftsleben in den Wohnanlagen des Studentenwerks. Hier eine Auswahl an Veranstaltungen aus den letzten Semestern:

  • Schlittschuhlaufen
  • Besuch des Christkindlmarktes
  • Super Bowl, Fußball Weltmeisterschaft
  • Internationale Koch- und Videoabende
  • Sportaktivitäten

Tutoren ab WS 2017/18 in der Wohnanlage Ritter-v.-Schoch-Straße: N.N.

Tutoren ab WS 2017/18 in der Wohnanlage Bürgermeister-Zeiler-Straße: N.N.

Ansprechpartnerin im Tutorenprogramm: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterlagen für die Bewerbung zum Tutor/zur Tutorin:

- Bewerbungsbogen

- Richtlinien