Das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz beabsichtigt die Errichtung einer öffentlich geförderten Studentenwohnanlage in Holzbauweise. Die neue Wohnanlage wird in der Nähe des Stadtzentrums im Baugebiet „Zum Stutzwinkel“ entstehen. Auch der Weg zur Hochschule ist kurz: Der TUM Campus Straubing ist weniger als zwei Kilometer entfernt.

Es entstehen insgesamt 85 Wohnplätze. Als Wohnformen werden 23 Einzelvollapartments mit eigener Küche und Bad geschaffen. Es entstehen zwei barrierefreie- und somit auch behindertenfreundliche – Einzelvollapartments sowie 26 Wohnplätze in 2er-WGs und 36 Wohnplätze in 4er-WGs. Alle Zimmer werden jeweils mit Bett, Schreibtisch, Kleiderschrank und Vorhängen ausgestattet.

Gemeinschaftsräume:
Je nach WG-Größe teilen sich zwei bzw. vier Bewohnerinnen und Bewohner eine Küche mit einem großzügigen Essbereich und ein Bad mit WC. In den 4er-WGs gibt es zusätzlich ein weiteres WC.

Weitere Informationen:
Im Erdgeschoss befindet sich eine Waschlounge mit Waschmaschinen und Trocknern.
Kfz-Stellplätze und ein Fahrradkeller sind in der Wohnanlage vorhanden.

Anschrift:
Baugebiet Zum Stutzwinkel, Zeisigstraße, 94315 Straubing (Hausnummer noch nicht bekannt)

Unterkategorien