Kultur

Wie sehen Studierende der Hochschule Landshut und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz und der Hochschule Landshut die Stadt Landshut?

Nach dem Erfolg von "Passau im Fokus" exportiert die Kulturförderung des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz ihr interaktives Fotoprojekt in diesem Jahr erstmalig auch nach Landshut. Ziel des Fotowettbewerbs war es, großartige Fotos von Landshut zu machen und dabei jede Menge Spaß zu haben. Studierende der Hochschule Landshut sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Landshut und des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz konnten bis zu zwei Fotos einsenden.

Die Ausstellung zeigt interessante Perspektiven auf die niederbayerische Metropole. Aus über 100 eingereichten Fotoarbeiten wählte die Fachjury 20 Fotografien für die Ausstellung aus. Die besten Bilder werden von 12. November (Tag der Vernissage) bis 1. Dezember in der Kleinen Rathausgalerie ausgestellt. Mit dabei sind auch die drei Gewinnerbilder, die mit einem Geldpreis dotiert sind.

"Landshut im Fokus" ist ein Fotowettbewerb der Kulturförderung des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz in Kooperation mit der Hochschule Landshut und der Stadt Landshut mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreis Hochschule Landshut e.V.

Was? Fotoausstellung "Landshut im Fokus"
Wo? Kleine Rathausgalerie der Stadt Landshut
Wann? Vernissage: 12. November, 19.00 Uhr
Ausstellung: 13. November bis 01. Dezember
(Di-Fr und So, 13.00 bis 17.00 Uhr & Sa, 11.00 bis 17.00 Uhr)

Das Plakat zur Ausstellung zum Download.

Mehr Infos: https://www.facebook.com/events/406555780050146/

Die Ausstellung „Form- und Farbklang. Fotografie“ führt experimentell abstrakt und teils malerisch romantisch in surreale Welten der jungen Fotografin Margarita Danderfer.

Imen Ourabi, Studierende im 1. Semester Wirtschaftsinformatik an der TH Deggendorf, präsentiert noch bis Ende des Jahres ihre Entwürfe tunesischer Brautkleider in der Mensa.

Im Theater an der Uni wird schon bald ein Gastspiel aus Passau stattfinden: Das Tanztheater Passau kommt nach Regensburg und präsentiert die Premiere seiner neuen Produktion „Homo Sapiens" - am 7. und 8.11. um 19.30 Uhr.

Ihr interessiert Euch für Ton- und Filmaufnahmen, Videoschnitt oder benötigt Equipment für Euer nächstes Filmprojekt? In unserem TF Medien-Studio in Regensburg bieten wir Studierenden die Möglichkeit, sich praktisch mit den Medien Ton und Film auseinanderzusetzen und bieten Equipment zum Verleih an.