BAföG

Sei einem halben Jahrhundert haben Studierende mit BAföG einen Anspruch auf finanzielle Unterstützung durch den Staat. Zum Jubiläum hat das Studentenwerk das Bundesministerium für Bildung und Forschung eingeladen. An einem Infostand im Foyer der Mensa an der Universität Regensburg können sich Studierende am 25. Oktober 2021 beraten lassen. 

Studierende in Bayern können seit Kurzem ihren BAföG-Antrag über den neuen bundesweit einheitlichen Online-Antrag „BAföG digital“ stellen. Unter www.bafoeg-digital.de können Sie den Antrag online ausfüllen und absenden.

UPDATE 5. Juli 2021

Die COVID-19-Pandemie hat uns bisher drei Semester (Sommersemester 2020, Wintersemester 2020/2021, Sommersemester 2021) begleitet. Wir alle hoffen, dass wir uns bald über Kontaktbeschränkungen und Maskenpflicht keine Gedanken mehr machen müssen. 

Ein Meilenstein der Bildung feiert Jubiläum: Vor 50 Jahren wurde das BAföG eingeführt. Das sind 50 Jahre Chancengerechtigkeit und 50 Jahre individueller Erfolgsgeschichten! Einige dieser Geschichten stellen wir an dieser Stelle vor.

Euer aktueller BAföG-Bewilligungszeitraum endet zum 31. September 2020? Dann stellt bis zum 31. Juli 2020 einen Weiterförderungsantrag beim Amt für Ausbildungsförderung. Um eine möglichst nahtlose Fortsetzung der Zahlungen ab Oktober 2020 sicherzustellen, solltet Ihr jetzt einen Weiterförderungsantrag beim Amt für Ausbildungsförderung stellen.