Unser Auftrag

Wir setzen uns für die sozialen Belange der Studie-renden an den Hochschulen in unserem Zuständigkeitsbereich ein:

  • Regensburg
  • Passau
  • Landshut
  • Deggendorf und Pfarrkirchen
  • Straubing

Wir sind die erste Adresse für die Verpflegung am Campus, das studentische Wohnen am Hoch-schulort, die Finanzierung des Studiums, die kulturelle Förderung und die Beratung in allen Fragen rund ums Studium. Außerdem fördern wir KITAs, die Kinder von Studierenden betreuen und helfen, dass sich internationale Studierende in ihrem Hochschulort wie zuhause fühlen.

Zusammenarbeit

Gemeinsam mit den Hochschulen gestalten wir die lokalen Studienbedingungen, z. B. mit Semesterticketvereinbarungen. Wir unterstützen die Hochschulen bei ihren Zielen, wie der Internationalisierung durch die Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum. Durch diese Zusammenarbeit soll der akademische Nachwuchs den bestmöglichen Erfolg im Studium erreichen.

Grundsätze unseres Handelns

Wir orientieren uns an den Wünschen und Erwar-tungen der Studierenden und versuchen, ihre Be-dürfnisse schnell und angemessen zu erfüllen. Wir bieten den Studierenden alle Leistungen in hoher Qualität zu einem wirtschaftlichen Preis.

Wir gestalten die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach ihren Be-dürfnissen. Unsere Arbeitszeiten sind familien-freundlich. Wir bieten betriebliche Sozialberatung und ein betriebliches Eingliederungsmanagement auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Han-dicap. Wir fördern aktiv die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Wir setzen uns  für die Verwirklichung der Inklusion in unserem Unternehmen, in den Hochschulen und in den Hochschulstädten ein.

Wir nehmen den Datenschutz ernst und bewahren alle Daten vor ungerechtfertigten Zugriffen. Wir gehen sorgfältig mit den verarbeiteten Daten um und speichern diese nur solange wie nötig.

Wir achten darauf, dass niemand institutionelle Macht missbrauchen kann. Wir beugen Korruption und Betrug durch ein internes Kontroll- und Quali-tätsmanagementsystem vor.

Wir möchten nachhaltig handeln und die Öko-Bilanz unseres Unternehmens laufend verbessern, besonders durch

  • die Verwendung von Bio-Lebensmitteln aus der Region und fair-trade-Produkten aus aller Welt;
  • die Beauftragung von Dienstleistungen nur bei Unternehmen, die tarifgebunden zahlen und ohne Kinderarbeit produzieren;
  • die Vermeidung von Abfall und Einsatz von Mehrwegsystemen;
  • intelligente Logistik beim Einkauf und in der Dis-tribution, die Wege und CO2 spart;
  • die Verwendung von schadstofffreien bzw. -armen Reinigungsmitteln;
  • die Verwendung von schadstofffreien bzw. -armen Baumaterialien;
  • den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen, Sonne und Wind für die Energiegewinnung;
  • Geldanlagen, die vorrangig in nachhaltigen Pro-jekten getätigt werden.

Unser wichtigstes Ziel ist es, den uns anvertrauten Studierenden einen hochwertigen Serv¬ice zu bieten. Wir arbeiten eng mit den Studierenden zusammen und orientieren uns an ihren Interessen. So schaffen wir den Rahmen für ein erfolgreiches Studium.

Unser Leitbild zum Download.

Regensburg, Passau, Landshut, Deggendorf am 13. November 2018 verabschiedete Version 1.0.