News

Ihr habt vor dem Gang in die Mensa vergessen, Euer Guthaben aufzuladen? Keine Sorge! In den Mensen und Cafeterien in Regensburg, Landshut, Deggendorf und Passau stehen Euch neue Zahlungsmethoden zur Verfügung. So könnt Ihr auch ohne aufgeladenes Mensaguthaben einfach und hygienisch an der Kasse zahlen.

Wir möchten Euch mit regionalen Produkten die einfache aber sehr schmackhafte Küche Italiens näher bringen. Wir legen Wert darauf, dass unsere Speisen ausschließlich frisch zubereitet werden und verzichten auf künstliche Geschmacksverstärker, um den Eigengeschmack unserer Speisen hervorzuheben. Im Pizzawerk in der Cafeteria Milchbar an der Universität Regensburg (Mensagebäude) stellen wir für Euch jeden Tag hausgemachte Pizzen in einem original Pizzaofen her.

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus auch in Europa und Deutschland fasst das Studentenwerk für die Studierenden in seinem Einzugsgebiet die aktuell wichtigsten Inhalte zusammen und zeigt Handlungsempfehlungen für den Alltag auf. Hier erfahrt Ihr alles Wichtige zum Umgang mit dem neuartigen Coronavirus und den Maßnahmen des Studentenwerks.

Bereits zum Sommersemester 1999, als der Gedanke Studierenden eine kostengünstige Mobilität mit Bus und Bahn aus einer Hand zu ermöglichen bei Weitem noch nicht an allen Hochschulstandorten konsequent gedacht und umgesetzt wurde, führte der Regensburger Verkehrsverbund gemeinsam mit dem Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz das Semester-Ticket im RVV ein. Diese Kooperation besteht nun seit über 20 Jahren und kann weiterhin als Erfolgsmodell bezeichnet werden.

Wir denken unser Fotoprojekt Lockdown im Fokus weiter. Nachdem wir so tolle Einsendungen aus allen Standorten bekommen haben und wieder einmal überzeugt wurden, wie viel kreatives Potential in euch steckt, wollen wir weiter gemeinsam kreativ sein.

Die Idee von „united we create“ ist: Wir bringen unsere kreativen Talente zusammen und inspirieren uns gegenseitig zu neuen Ideen und künstlerischen Projekten.

Deutsch-Französischer Fotowettbewerb 2019

Wir präsentieren euch die Bilder zum deutsch-französischen Fotowettbewerb digital. Nachdem die Fotografien nicht wie ursprünglich geplant in der Mensa in Regensburg gezeigt werden konnten, könnt ihr sie euch jetzt auf diesem Weg anschauen.

Seit 6. Juli ist ein Vor-Ort-Verzehr im Kleinen Saal der Mensa an der Universität Regensburg wieder möglich. Seit 13. Juli öffnen wir darüber hinaus die Mensa an der Hochschule Landshut, seit 14. Juli die Mensa an der Universität Passau und seit 20. Juli die Mensa an der OTH Regensburg. Die Sitzplätze müssen vorab reserviert werden.

Wichtiger Meilenstein beim Mensa-Neubau der Hochschule Landshut: Im Beisein von Kerstin Schreyer, bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, wurde vergangenen Freitag auf der Baustelle Richtfest gefeiert. Nach mehr als einem Jahr Bauzeit sind die Arbeiten mittlerweile gut vorangeschritten.

Unterkategorien