Stipendien sind für Studierende eine sehr gute Möglichkeit der Studienfinanzierung. Politische oder kirchliche Stiftungen, Gewerkschaften, Firmen und private Förderer bieten Stipendien an. Neben Stipendien für deutsche Studierende gibt es auch Stipendien und Förderungsmöglichkeiten, die sich speziell an ausländische Studierende in Deutschland richten. Neben den unten aufgeführten Stipendien finden Sie weitere Stipendienorganisation unter:

Stipendien sind für Studierende eine sehr gute Möglichkeit der Studienfinanzierung. Politische oder kirchliche Stiftungen, Gewerkschaften, Firmen und private Förderer bieten Stipendien an. Neben Stipendien für deutsche Studierende gibt es auch Stipendien und Förderungsmöglichkeiten, die sich speziell an ausländische Studierende in Deutschland richten. Neben den unten aufgeführten Stipendien finden Sie weitere Stipendienorganisation unter:

Fördermöglichkeiten des DAAD für ausländische Studierende, Graduierte, Promovierte und Hochschullehrer

Der DAAD ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Der DAAD fördert die Internationalisierung der deutschen Hochschulen, stärkt die Germanistik und deutsche Sprache im Ausland, unterstützt Entwicklungsländer beim Aufbau leistungsfähiger Hochschulen und berät die Entscheider in der Bildungs-, Außenwissenschafts- und Entwicklungspolitik. (Quelle: www.daad.de)

https://www2.daad.de/deutschland/stipendium/datenbank/de/21148-stipendiendatenbank/

Otto Benecke Stiftung e.V.

Die Otto Benecke Stiftung setzt sich ein für die gesellschaftliche Teilhabe von Zugewanderten und deren Nachkommen. Durch die Qualifizierungsmaßnahmen sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, ihre Potenziale einzubringen. (Quelle: www.obs-ev.de)

https://www.obs-ev.de/

Friedrich-Ebert-Stiftung: Grundförderung für Ausländer*innen

Die Grundförderung für Ausländer*innen der Friedrich-Ebert-Stiftung bietet finanzielle Unterstützung für ein leistungsstarkes Studium, ein umfassendes Seminarprogramm, das die sozialen und fachlichen Kompetenzen stärkt sowie individuelle Beratung vor Ort durch ca. 470 Vertrauensdozent*innen. Sie richtet sich an ausländische Stipendiat*innen, die sich außerhalb des Studiums für ihre Ideale engagieren. (Quelle: www.fes.de)

https://www.fes.de/studienfoerderung/grundfoerderung-fuer-auslaender-innen/

Stipendien der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Die Friedrich-Naumann-Stiftung vergibt Stipendien an deutsche und ausländische Studierende, die an staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen und Fachhochschulen im Vollstudium studieren. Bewerbungsvoraussetzungen sind gute bis sehr gute Noten oder akademische Leistungen, Interesse für Politik, Engagement und eine liberale, weltoffene Einstellung (Quelle: www.freiheit.org)

https://www.freiheit.org/de/stipendien-fuer-studierende

Heinrich-Böll-Stiftung e.V.

Die Heinrich-Böll-Stiftung fördert im Jahr rund 1.200 Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen und Nationalitäten sowohl in Universitäten als auch in Fach-/ Hochschulen im Inland. Erwartet werden hervorragende Studien- bzw. wissenschaftliche Leistungen, gesellschaftliches Engagement und politisches Interesse sowie eine aktive Auseinandersetzung mit den Grundwerten der Stiftung: Ökologie und Nachhaltigkeit, Demokratie und Menschenrechte, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit. (Quelle: www.boell.de)

https://www.boell.de/de/stiftung/stipendien

Rosa-Luxemburg-Stiftung

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung ist eine politische Bildungseinrichtung und steht der Partei DIE LINKE nahe. Ihr Ziel ist es, durch politische Bildung zu Demokratie, sozialer Gerechtigkeit und Solidarität sowie zum Ausgleich sozialer, geschlechts- oder ethnisch bedingter Benachteiligung beizutragen. Diese Werte bilden die Grundlage der Studien- und Promotionsförderung des Studienwerks der Rosa-Luxemburg-Stiftung. (Quelle: www.rosalux.de)

https://www.rosalux.de/stiftung/studienwerk

Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Die Studienförderwerk der Stiftung der Deutschen Wirtschaft unterstützt besonders leistungsfähige und -bereite Studierende und Promovierende dabei, ihren Gemeinsinn und ihre unternehmerische Grundhaltung weiterzuentwickeln. (Quelle: www.sdw.org)

https://www.sdw.org/das-bieten-wir/studierende-berufstaetige/studienfoerderwerk-klaus-murmann/ueberblick.html

Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst: Stipendien

Brot für die Welt fördert die akademische Ausbildung von jungen Frauen und Männern in Deutschland, Osteuropa und im Globalen Süden. Ziel der Förderung ist nicht in erster Linie, individuelle Karrieren voranzubringen, sondern einen Beitrag zur Qualifizierung der Partnerorganisationen und -kirchen im Globalen Süden und Osteuropa zu leisten. Dabei werden Vorhaben unterstützt, die zu Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung beitragen. (Quelle: www.brot-fuer-die-welt.de)

https://www.brot-fuer-die-welt.de/projekte/stipendien/

Deutschlandstipendium des BMBF

Mit dem Deutschlandstipendium unterstützt die Bundesregierung begabte und leistungsfähige Studierende. Sie will herausragende Leistungen und gesellschaftliches Engagement honorieren, das Verantwortungsbewusstsein der Gesellschaft für Bildung und Begabung stärken und letztlich damit zu einer neuen Stipendienkultur in Deutschland beitragen. Das Deutschlandstipendium fördert an deutschen Hochschulen Studierende aller Nationalitäten, deren bisheriger Werdegang herausragende Studienleistungen erwarten lässt. (Quelle: www.deutschlandstipendium.de)

https://www.deutschlandstipendium.de/index.html

Katholischer Akademischer Ausländer-Dienst

Die KAAD-Stiftung soll die Bildungs- und Alumniarbeit des Vereins, insbesondere auch die fachliche Vernetzung, unterstützen und greift vor allem Eigeninitiativen der Alumni und Stipendiaten auf, die im Rahmen des regulären Budgets nicht finanzierbar wären. Der Katholische Akademische Ausländer-Dienst organisiert drei verschiedene Stipendienprogramme, die sich auch an ausländische Studierende richten. (Quelle: www.kaad.de)

https://www.kaad.de/stipendien/

Bayhost - Jahresstipendien für Hochschulabsolventen aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Serbien , der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn

Hochschulabsolventen aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, Ukraine und Ungarn können sich über BAYHOST, das Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa, für ein Stipendium bewerben. (Quelle: www.uni-regensburg.de/bayhost)

https://www.uni-regensburg.de/bayhost/aktuelles/

Deutsch-Amerikanisches Fulbright-Programm (für Studierende aus den USA)

Die Deutsch-Amerikanische Fulbright-Kommission (Fulbright Germany) ermöglicht grenzübergreifende Völkerverständigung durch akademischen Austausch. Als binationale Austauschorganisation in Deutschland mit USA-Fokus vergibt sie jährlich rund 700 Stipendien für Studien-, Forschungs-, Lehr- und Weiterbildungsaufenthalte in den USA und Deutschland und fördert damit aktiv den transatlantischen Dialog. (Quelle: www.fulbright.de)

https://www.fulbright.de/about-us/about-the-fulbright-program

Elitenetzwerk Bayern – Max Weber-Programm

Das Max Weber-Programm steht hochbegabten Studierenden aus EU-Ländern offen, die unter 23 Jahre alt und an einer bayerischen Hochschule eingeschrieben sind oder ihr Abitur an einer bayerischen Schule gemacht haben. (Quelle: www.elitenetzwerk.bayern.de)

https://www.elitenetzwerk.bayern.de/start/foerderangebote/max-weber-programm

BayBIDS-Motivationsstipendium

Die BayBIDS vergibt Stipendien an exzellente Absolventinnen und Absolventen Deutscher Auslands- und Partnerschulen, die ein Studium in Bayern beginnen. Ziel ist es, Ihnen den Einstieg in Ihr Studium zu erleichtern und Ihnen für Ihre Entscheidung und den damit verbundenen organisatorischen und finanziellen Aufwand Anerkennung zu schenken. (Quelle: www.baybids.de)

http://www.baybids.de/motivationsstipendien.html

Stipendien für muslimische Studierende – Avicenna Studienwerk

Das Ziel des Avicenna-Studienwerkes ist die umfassende Förderung begabter muslimischer Studierender und Promovierender durch Stipendien. Gefördert werden auch Studienaufenthalte, Praktika und Sprachkurse im Ausland.

www.avicenna-studienwerk.de

Erasmus+

Erasmus+ fördert den Austausch von europäischen Studierenden und ist das neue Programm der Europäischen Union für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport. Erasmus+ fördert mehrfach studienbezogene Aufenthalte (Studium und Praktikum) in Bachelor, Master und Promotion im Ausland, zwischen drei und zwölf Monaten.

https://ec.europa.eu/programmes/erasmus-plus/

Förderprogramme für Wissenschaftler, die nach Deutschland kommen

EURAXESS Germany informiert und berät international mobile Forschende, die für eine wissenschaftliche Tätigkeit nach Deutschland kommen oder in ein anderes Land gehen möchten. (Quelle: www.euraxess.de)

https://www.euraxess.de/de/funding/search