Der kreative ThinkTank der Kulturförderung geht in die dritte Runde. Das Kulturbüro sucht für sein standortübergreifendes Kulturprojekt #United We Create mit dem diesjährigen Thema „CHAOS“ noch nach visuellen Künstler*innen, Autor*innen und Musiker*innen.

Ab sofort könnt ihr euch für alle drei Projektphasen anmelden. Alle die sich auf ein künstlerisches Experiment einlassen wollen, bei dem es um Inspiration, Interpretation und Chaos im weitesten Sinne geht sind willkommen. Ihr braucht keine Profis in den Kultursparten zu sein. Wir freuen uns auf jeden Beitrag!

Das Prinzip von #United We Create lautet: erhalte eine zufällig ausgesuchte Inspiration und werde kreativ! Das Projekt ist in drei aufeinanderfolgende Schaffensperioden mit unterschiedlichen künstlerischen Schwerpunkten unterteilt, für die das Studentenwerk das gesamte künstlerische Potential der Studierenden braucht!

Noch Fragen? In unserem Video fassen wir euch noch einmal alles Wichtige zusammen:



Mehr Infos zum Projekt erhaltet ihr auch auf:
https://www.stwno.de/de/kultur/kultur-im-ueberblick/digitale-projekte/united-we-create

Und hier könnt ihr euch zu #United We Create anmelden:
https://www.stwno.de/de/kultur/kultur-im-ueberblick/digitale-projekte/united-we-create/anmeldung-united-we-create

Wichtig: Die Anmeldung für alle drei Phasen ist bereits jetzt möglich.